Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit unserer Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies einverstanden.

Lange Nacht der Kirchen

Freitag, 25. Mai 2018, 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Es lohnt sich, vorbei zu schauen!

Auch blieben sie die Nacht über um das Haus Gottes“ (1. Buch Chronik 9,27 ) lautet das Motto der Langen Nacht der Kirchen am Freitag, 25. Mai 2018. Rund um die Pfarrkirche St. Martin erwartet Sie an diesem Abend ein vielfältiges Programm:

Kinder:

Bereits um 16:00 Uhr starten wir mit einem Kathi-Club spezial für die Kleinsten mit englischen Kinder-Reimen, um 16:30 Uhr feiern wir eine Segensfeier für Kinder und (werdende) Eltern. „KiKi spezial – Kinder erleben die Kirche“ bietet ein buntes Programm der Jungschar für alle Kinder, bevor die Worship Teens um 19:00 Uhr zum Lobpreis an Gott einladen.

Gesellschaft und Politik:

Wir informieren über fairen Handel, die Katholische Frauenbewegung und die Initiative „Christlich geht anders“. Im Rahmen der „Woche für das Leben“ bieten wir die beliebten Überraschungspäckchen der „Aktion Leben“ an, setzen uns für den Schutz des menschlichen Lebens in allen Phasen ein und informieren über Hilfen für Alleinerziehende. Um  20:00 Uhr sprechen in einem Frauen-Gespräch vier engagierte Christinnen über ihre „Frauen (t)räume“: Ihren politischen Einsatz, Gerechtigkeit und die Stärkung von Frauen. (Mit: Dipl. Pass. Gertraud Dangl-Zlabinger, Kontaktstelle für Alleinerziehende der Erzdiözese Wien, Mag. Martina Greiner-Lebenbauer, Diözesanleitung der Katholischen  Frauenbewegung der Erzdiözese Wien, Dr. Magdalena M. Holztrattner, Direktorin der Katholischen Sozialakademie, Initiative „Christlich geht anders“, MMag. Dr. Gudrun Kugler, MMF, Nationalrätin, Menschenrechtssprecherin des ÖVPParlamentsklubs. Moderation: Mag. Gabriele Neuwirth, Vorsitzende des Verbands der katholischen Publizistinnen und Publizisten).

Kultur:

Das Musikprogramm reicht vom Kinderchor Kathi-Kids bis zur Jugendband MfG, von klassischer Musik („Engelsgesang und Teufelsmusik“) bis zum modernen Worship mit „We Praise“. Im Literaturzelt stellt Krimi-Autorin Lisa Lercher um 22:00 Uhr ihren neuen Wachau-Krimi vor, danach präsentiert Josef Matzinger „Italienisches“ und Wienerisches“. 

Kulinarik:

Die Pfadfindergruppe 22 sorgt für das köstliche Grillbuffet.

Nähere Informationen zur langen Nacht der Kirchen: http://www.langenachtderkirchen.at

Petra Pories

Programmübersicht

Ort

Lange Nacht der Kirchen 2018

Weitere Beiträge/Termine

Terminübersicht