St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Seit dem 15. Mai 2020 dürfen in den Kirchen die Gottesdienste wieder öffentlich gefeiert werden. mehr …

Aktuell

Laudato-Si-Jahr

Laudato-Si-Jahr
Der fünfte Jahrestag der Enzyklika falle in die Zeit einer globalen Pandemie, und die Botschaft des päpstlichen Lehrschreibens sei prophetisch weiter …
Wer Ohren hat, der höre
Wer Ohren hat, der höre
„Wos ma mi n Bätn oes bakd“ aus dem Wiener Evangelium Hörbücher erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. weiter …
Herbstreise nach Israel
Herbstreise nach Israel
Wir haben umgebucht. Mitte Mai wurde die geplante Libanonreise abgesagt. Nun war die Frage: Werden wir im Herbst reisen können? Wenn ja, wohin? In weiter …
Rückblick
Feldmesse - Fronleichnam
Feldmesse - Fronleichnam
hl. Messe im Pfarrgarten {galerie:beitrag/2020/06:fron} Nach der hl. Messe konnten Geschenkspakete für die„Aktion Leben“ um eine Mindestspende weiter …
Vorschau

Es gibt Kreuzwege,

die für den Zeitgeist unverständlich sind.
Es gibt Ideale, deren Ziele verrückt erscheinen.
Es gibt Werte, die über den raschen Genuss hinausreichen.
Es gibt Lösungen, deren Erfolg nicht zu erwarten ist.
Es gibt Reichtümer, die wir mit ins Grab nehmen können.
Es gibt Hoffnungen, die Zusammenbrüche überdauern.

Irene Unterkofler