St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden alle Veranstaltungen in der nächsten Zeit ausgesetzt. Daher ordnet der Erzbischof von Wien für seine Diözese folgendes an …

Nächster Livestream: Jugendgottesdienst um 19:00 Uhr

Ökumenisches Frauenfrühstück

Samstag, 12. November 2011 – 09:00 bis 10:00 Uhr

„Hauptsache gsund, oder…?“

Vortrag:

Margret Hoprich war schon im März 2009 Referentin mit Ihrem Vortrag „Von der Freude und den Freudefressern“ bei unserem Frauenfrühstück.
Sie ist aufgewachsenen in Deutschland in einer schwäbischen Pfarrersfamilie und hat in Stuttgart die Ausbildung zur Diplom–Krankenschwester gemacht.
Sie ist seit 1979 verheiratet mit Hans–Georg, sie haben fünf Kinder zwischen 14–31 Jahren, zwei sind verheiratet, drei Enkerl.
1982–1984: Studium Missionstheologie auf dem All Nation Christian College in England mit Ehemann und zwei Kindern
Mit der Deutschen Missionsgemeinschaft (www.buchenauerhof.de) und mit drei Kindern gehen sie für 10 Jahre nach Papua–Neuguinea, dort wird ihr viertes Kind geboren.
Seit 1998 in Eisenstadt Mitarbeit in einer freien christlichen Gemeinde (Kinderarbeit, Mitgestalten von christlichen Begräbnissen, Seelsorge etc.).
Ab 2010 Engagement im Gemeindegründungsprojekt „FORUM Eisenstadt“.
Hobby: Neue Leute kennenlernen, andere ermutigen, trotz Schwierigkeiten durchzuhalten, Musik hören & Selbermachen (Gitarre, Klavier, Flöte)

Musik:

Thirza Moldovan ist eine langjährige Freundin von Margret, pensionierte Krankenschwester, aber von Ruhestand keine Spur.
Sie kommt aus Holland und wohnt seit '84 in Wien.
Warum sie Margret beim Vortrag unterstützt und für uns Musik macht, möchte sie dann selber erzählen.

Unkostenbeitrag: € 9.00,-/Person

Anmeldungen bitte rechtzeitig bis 8. Nov. 2011. (Nachher auf Anfrage)

Es wird wieder einen Büchertisch geben. Kinderbetreuung können wir leider keine anbieten. Nähere Infos bei mir.

Ich freu mich auf ein Wiedersehen
Gunde Dunkl

Ort

Terminübersicht