Nachbarschaftspunsch

Donnerstag, 12. November 2015 , 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Es war der erste Nachbarschaftspunsch, wie es in der Einladung geheißen hat: „Zum noch besseren Kennenlernen, Informationen austauschen und DANKE SAGEN für das gezeigte Verständnis und vor allem Mithelfen bei unserem Flüchtlingsprojekt im September!“

Einige Nachbarn kamen vorbei und Lisa Lercher begeisterte neben ein paar Kurzgeschichten mit der Präsentation ihres neuesten Wachau-Krimis „Faule Marillen“!

Gerhard Spandl

Ort

Terminübersicht