Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit unserer Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies einverstanden.

Winternotquartier in Aspern

Dienstag, 8. Dezember 2015

Unsere Gäste sind bereits angekommen und haben ihr Quartier bezogen!

Wir folgten dem dringenden Aufruf der Caritas vom 8. Dezember 2015, Notquartiere bis Ende April 2016 zur Verfügung zu stellen! Dazu haben wir Räume adaptiert:

  • in St. Katharina, Bergengasse 6 und
  • im Pfarrzentrum St. Martin, Asperner Heldenplatz 9

für jeweils eine Familie auf der Flucht.

ACHTUNG: Es sind zwei Teil-Projekte, manches werden wir natürlich an beiden Orten brauchen oder zusammen für die Gäste anbieten  (z.B. Deutsch-Kurse oder Ausflüge oder..) vieles wird auch getrennt organisiert (z.B. die Einteilung der Dienste, da es eben zwei Orte sind)

Für das Projekt in St. Martin ist Pfarrer Georg Stockert die Hauptansprechperson, für das Seelsorgezentrum St. Katharina Pastoralassistentin Petra Pories.

Für alle hilfsbereiten Menschen in und um Aspern haben wir den Newsletter helfen@aspern.at eingerichtet. Über diesen Newsletter senden wir immer wieder akteulle Mitteilungen zu den Hilfsprojekten in Aspern aus.

Petra Pories
Georg Stockert


Terminübersicht