Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit unserer Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies einverstanden.

beherzt leben mit den Werken der Barmherzigkeit

Dienstag, 16. Februar 2016 , 19:45 Uhr bis 20:45 Uhr

Exerzitien im Alltag

FastenzeitPapst Franziskus hat ein „Jahr der Barmherzigkeit“ ausgerufen. Aus diesem Anlass laden wir in der kommenden Fastenzeit zu „Exerzitien im Alltag“ ein. Diese können ein ideales Trainingsprogramm sein: Nicht für Muskeln am Bizeps oder für Bauch, Beine, Po. Sondern für's Herz. Mit ihnen lässt sich üben, vertiefen, ins eigene Leben integrieren, was „Barmherzigkeit“ meint: Ein Herz für Menschen haben, weil Gott ein Herz für uns hat.

Steigen Sie beherzt ein in dieses „Fitness-Programm“ für Körper, Geist und Seele. Sie wissen nicht, was bei „Exerzitien im Alltag“ alles kommen wird, wie es sein wird, was Sie alles entdecken werden? Aber Sie können sicher sein: Sie sind nicht allein unterwegs. Gott geht mit Ihnen, und Sie sind gemeinsam mit anderen auf dem Weg.

Dazu gibt es gemeinsame Treffen: Dienstag, 16. und 23. Februar, 1. und 8. März – jeweils um 19:45 Uhr im Pfarrsaal. Abschluss dieser Exerzitien wird der „Abend der Barmherzigkeit“ sein, am Dienstag, 15. März um 19 Uhr in der Pfarrkirche.


Ein Behelf für diesen Exerzitienkurs ist in der Pfarrkanzlei um € 7,– erhältlich

Ort

Terminübersicht