St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Corona-Maßnahmen: Ab Montag, 21. September, verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten. Für religiöse Feiern gibt es ein Präventionskonzept. mehr …

hl. Messe - Namensfest

Sonntag, 9. August 2020 – 11:15 bis 12:15 Uhr

Liturgie:

  19. Sonntag im Jahreskreis

für † Eltern, Bruder und Schwägerin

An diesem Sonntag feierten wir in kleiner Schar den Festtag der Schutzpatronin unseres Seelsorgezentrums St. Edith Stein. Trotz Hochsommers und Ferienzeit war es mit Diakon Roman, mit den treuen Ministranten und einem Musik-Trio ein festliches Namensfest.

Ein Wort der heiligen Ordensfrau und Märtyrerin könnte für uns eine Ermutigung und Wegweisung für den Start in den Herbst sein:

„Gotteskind sein heißt
an Gottes Hand gehen,
Gottes Willen, nicht den eigenen Willen tun,
alle Sorgen und alle Hoffnung in Gottes Hand legen,
sich nicht mehr um sich selbst und seine Zukunft sorgen.
Darauf beruhen die Freiheit und Fröhlichkeit des Gotteskindes.“

Georg Stockert

Ort

Terminübersicht