Unsere Mission ist die Liebe.

Sonntag, 20. Oktober 2019

Weltmissions-Sonntag

Februar 2019 in Myanmar: Im Internat der „Franziskanischen Missionarinnen Mariens“ in Myangtagar betreut Schwester Mary gemeinsam mit vier weiteren Schwestern derzeit 45 Kinder aus armen buddhistischen Familien. Das aus Österreich mitgebrachte Geschenk, ein aufblasbarer Erdball, traf auf große Neugierde und Begeisterung. „Am Anfang waren die Eltern und auch die Kinder uns gegenüber sehr zurückhaltend, weil wir katholisch sind. Mittlerweile schätzen sie unseren Glauben, unsere Werte und unseren Charakter. Wir betreuen die Kinder und kümmern uns um all ihre Bedürfnisse: Wir kochen, wir unterrichten, wir spielen und lernen mit ihnen. Unser Herzensanliegen ist, dass die Kleinen die Chance auf ein sinnvolles und sinnstiftendes Leben bekommen“, erzählt Schwester Mary.

Mission heißt für Papst Franziskus, einfach mit der Liebe Christi auf alle Menschen zuzugehen und Jesus Christus durch Leben und Tat zu bezeugen. So wie es Schwester Mary macht und tausende weitere Missionarinnen und Missionare weltweit. Jeder von uns ist eine Mission!

Am Weltmissions-Sonntag am 20. Oktober 2019 feiern wir die geistliche Gemeinschaft mit allen Missionaren und mit der gesamten Weltkirche.

Link …

Ort

Terminübersicht