Sehr geehrte Pfarrgemeinde!

Freitag, 1. November 2019

Vielen herzlichen Dank für Ihre abermals großzügige Spende von 10.000,– Euro, die dem Kinderzentrum Aspern gewidmet ist. Vergelt’s Gott für Ihre beständige Hilfe!

Das Kinderzentrum Aspern wird tagtäglich von vielen jungen Menschen besucht – das hinterlässt sichtbare Spuren im Haus. Renovierungs- und Ausbesserungsarbeiten sind  deshalb immer wieder notwendig.

Dem Team rund um Vera Koschil ist es besonders wichtig, dass das Kinderzentrum hell und freundlich gestaltet ist, denn die BewohnerInnen haben meist traurige und teils traumatische Erlebnisse hinter sich. Da tut ein wenig Farbe, neben viel Zuwendung und Betreuung, einfach gut.

Deshalb wurde neu ausgemalt und Wände mit bunten Bildern von einer Künstlerin gestaltet. Ein besonderes Highlight war auch die Eröffnung einer Tischlerwerkstatt, die mit einer Förderung der Stadt Kiew ermöglicht wurde. Diese Unterstützung der Stadt ist neben der finanziellen Zuwendung auch eine offizielle Würdigung der Arbeit im Kinderzentrum, worüber wir uns sehr freuen.

Das Kinderzentrum Aspern ist ein Ort der Zuversicht, des Schutzes und der Geborgenheit, nicht zuletzt dank Ihrer treuen und jahrelangen Unterstützung. Dafür von Herzen  nochmals vielen Dank!

Mit sehr herzlichen Grüßen
Dr. Michael Landau


Terminübersicht