St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Regeln für Gottesdienste in der Erzdiözese Wien
Rahmenordnung der Bischofskonferenz ab 22. November!
Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend.

Aktuelle Coronamaßnahmen

November 2020

Zusammenfassung:

  • öffentliche Gottesdienste sind weiterhin möglich.
  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern bei Gottesdiensten ist einzuhalten.
  • Wie bisher ist dabei ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Menschenansammlungen vor und nach den Gottesdienstenvor den Ein-und Ausgängensind unbedingt zu vermeiden.
  • Gemeindegesang und Chorgesang müssen derzeit unterbleiben.
  • Als Friedenszeichen sind das gegenseitige Anblicken und Zuneigen und die Zusage desFrie-dens möglich.
  • Es ist nur Handkommunionmöglich, die Worte „Der Leib Christi –Amen“ entfallen bei der Kommunion.

Die Vereinbarung wurde Anfang November geschlossen und trat so wie die von der Regierung angekündigten Restriktionen zum zweiten Lockdown mit 3. November 0.00 Uhr in Kraft.

Quelle: Erzdiözese Wien

Diözesane Richtlinien zur Corona-Pandemie

Link …

Ort

Terminübersicht