St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Regeln für Gottesdienste in der Erzdiözese Wien
Rahmenordnung der Bischofskonferenz ab 12. Dezember!
Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend.

Erleichterungen ab 1. Juli

Juli 2021

Bischofskonferenz legt neue Rahmenordnung für Gottesdienste fest

In Kirchen gilt ab 1. Juli 2021

  • nur mehr Mund-Nasen-Schutz,
  • kein Mindestabstand und
  • keine Einschränkungen beim Gemeindegesang

Bei Taufe, Erstkommunion, Firmung und Trauung entfällt Maskenpflicht, wenn "3G-Regel" für alle vereinbart wird.

Regelungen im Detail

Ort

Terminübersicht