Segenszeit

Stille – Kreistänze – Gebet – Austausch – Agape …

SegenszeitMit der Segenszeit im Licht Gottes begann im Dezember 2013 ein neues regelmäßiges Angebot für alle, die eine Zeit des Aufatmens und der Ruhe suchen. Sie findet in St. Katharina statt. Jeder Abend steht unter einem bestimmten Thema, das mit allen Sinnen gespürt, gesungen, gebetet, gehört, getanzt werden kann.

Leitung: Petra Pories und Team

Bitte mitringen:

     
  • bequeme Kleidung und Schuhe
  • einen kleinen Beitrag zum gemeinsamen Imbiss

Die nächsten Segenszeiten

13. Dezember, 19:00 Uhr: Segenszeit - Ankommen

24. Jänner, 19:00 Uhr: Segenszeit - Anfangen

13. März, 19:00 Uhr: Segenszeit - Anhören

24. April, 19:00 Uhr: Segenszeit - Anhimmeln

22. Juli, 19:00 Uhr: Segenszeit - Anschauen

Rückblick

  • 2014: Segenszeit im Frühling
  • 2014/2015: Loslassen, Aufleben, Aufwachen
  • 2015/2016: Auft(d)anken, Aufknoten, Auftauen, Auf(er)stehen, Aufjauchzen
  • 2016/2017: Aufmachen „Mache dich auf!“, Aufschauen, Aufhorchen, Aufspüren
  • 2017/2018: Er-innern, Er-füllt, Er-leuchtet, Er-wacht, Er-neuert, Er-mutigt
  • 2018/2019: Berufen, Beschenkt, Beglückt, Behütet, Berührt, Begleitet, Begeistert

Seit 2014 gibt es auch bei der Langen Nacht der Kirchen in Aspern eine Segenszeit.