St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Ab 24. Juli 2020 werden alle Besucherinnen und Besucher der hl. Messen gebeten, wieder Mund-Nasenschutz anzulegen und zwar beim Betreten und Verlassen der Kirche. mehr …

Kirchenchor

Leitung: Gerhard Schmiedpeter

Asperner Kirchenchor am 15. Jänner 2002Der Kirchenchor St. Martin - Aspern wurde im Oktober 1994 neu gegründet. Damals fanden sich 12 Damen zur ersten Probe ein. Das Sprichwort: "Aller Anfang ist schwer" wurde häufig strapaziert, aber der Chorleiter ließ nicht locker. Im Jahr 1999 gesellten sich auch einige wenige Männer hinzu, sodass der Chor 17 Mitglieder zählte. Leider hat sich im Laufe der Zeit die Anzahl der Sängerinnen (die Männer haben uns wieder verlassen) durch Krankheit und andere Umstände auf neun reduziert. Erfreulicher Weise gewannen wir in letzter Zeit wieder Sängerinnen dazu, sodass der Chor derzeit 12 Damen umfasst. Diese kleine Besetzung verlangt allen höchste Konzentration und vollen Einsatz ab! Wir laden daher alle sangesfreudigen Frauen und natürlich auch Männer (!!) ein, uns zu unterstützen! Entscheidend sind Freude am Singen und an der Gemeinschaft Gleichgesinnter.

Das im Laufe der Zeit erarbeitete Repertoire umfasst Motetten der Renaissance ebenso wie klassische Messen und Spirituals, sowie Kompositionen und Arrangements des Chorleiters, dem es (auch in seiner Funktion als Leiter des Liturgieausschusses) ein besonderes Anliegen ist, alle Möglichkeiten der musikalischen Gottesdienstgestaltung auszuschöpfen. Das 2. Vatikanische Konzil fordert die actuosa participatio fidelium, also die aktive Teilnahme der Gläubigen am Gottesdienst. Dazu gehört auch das Mitsingen. Andererseits fordert es auch die Bewahrung und Pflege der traditionellen Kirchenmusik, wie sie uns in den Messen Haydns, Mozarts u.a. überliefert ist, sowie des Gregorianischen Chorals. All das bedarf einer minutiösen Planung und eines flexiblen Chores.

Hier einige "Highlights" aus dem Repertoire:

  • Joseph Haydn: Kleine Orgelsolo-Messe, Große Orgelsolo-Messe
  • W. A. Mozart: Ave verum, Laudate Dominum
  • Anton Bruckner: Locus iste
  • Joseph Rheinberger: Messe für Frauenchor in Es
  • Gerhard Schmiedpeter: Psalmkantate zum Kirchweihfest
  • W.A.Mozart: Spatzenmesse
  • Michael Haydn: Missa brevis in D
  • Heinrich Schütz: Johannes-Passion
  • Franz Schubert: Missa in C-Dur, Missa in G-Dur
  • J. S. Bach: Herz und Mund und Tat und Leben (Kantate 147, Eingangschor)
  • Gerhard Schmiedpeter: Matthäus-Passion (UA 2002), Lukas-Passion (UA 2007), Markus-Passion (UA 2009)
  • Gerhard Schmiedpeter: Improperien (für Männerschola)
  • Gerhard Schmiedpeter: Introitus über „Ein feste Burg ist unser Gott“ (UA: TV-Messe 14.2.2011)
  • Jéhan Alain: Messe modale
  • Ignaz Pleyel: Missa brevis in G-Dur
  • Michael Haydn: Missa brevis in D
  • Joseph Schnabel: Transeamus usque Bethlehem

Lesen Sie bitte weiter unter Chorus Martini.


Lesen Sie auch zur Geschichte des Chorgesangs in Aspern seit 1945

Fotos von der Probe am 20. März 2000

Fotos von der Probe am 15. Jänner 2002