Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit unserer Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies einverstanden.

Eduardo Flores Vilches

Freitag, 11. Juni 1999 , 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

jeden Tag
in der Schale des Lebens,
in der dichtesten Materie,
im Teilen der Luft mit allen Wesen,
fühlen wir uns in der materiellen Verkleidung,
die uns unser Inneres zeigt.

Vernissage am 11. Juni, Ausstellung bis 28. Juni 1999

Eduardo Flores Vilches: geboren 1963 in Santiago de Chile

Ausstellungen:

  • Juni 1987 - Ausstellung der Diplomanden der ENSBA, Paris
  • Sommer 1988, 1989 - Projekt "Kinder wie wir" des Wiener Ferienspiels
  • Oktober 1988 - VI Bienale de Pintura, Mexiko
  • April/Mai 1990 - Intergrafik 1990, Berlin
  • April/Mai 1992 - "Wirkliche Utopie", AAI Galerie Wien
  • Juli/Sept.1992 - "Columbus´Egg", Mücsrnok-Palme-Haz, Budapest
  • Oktober 1992 - Projekt "500 Jahre im Namen Gottes", WUK, Wien
  • August 1997 - "Bewegte Gedanken" mechanischer Schmuck, Andelsbuch
  • Nov. 1998-Jän. 1999 - "Geometrie eines Wunders", Galerie Sur, Wien

Ort

Terminübersicht