Erntedankfest

Sonntag, 22. September 2002

Sonntag, 22. September 2002

FÜR DIE HOCHWASSEROPFER IN THEISS

Hochwasserschäden in Theiss Warum feiern wir? Weil wir für das tägliche Brot danken wollen, für die Ernte unserer Gärtner und Bauern. Wir wollen aber auch an die denken, die durch das furchtbare Hochwasser ihr Hab und Gut verloren haben und vor dem Nichts stehen. Die Kirchensammlung bei diesem Festgottesdienst und der komplette Reingewinn an diesem Festtag kommt den Leidtragenden der Katastrophe zugute.

Wir sind – eher zufällig auf die kleine Pfarre Theiß östlich von Krems, die auch vom Hochwasser überflutet wurde, gestoßen. Dort steht nämlich eine Orgel, die vom selben Orgelbaumeister wie in Aspern (1813) von Johann Georg Fischer im Jahr 1842 erbaut wurde (siehe Asperner Orgel). Nun soll der Reingewinn als Hilfe für besonders geschädigte Familien in unserer „Orgel-Partner-Pfarre“ verwendet werden. Aus dem laufenden Pfarrbudget haben wir Ende August EUR 7000,- schon vorgestreckt und an die Pfarre Theiß überwiesen. (Brief von der Pfarre Theiß)

Neben einer Einzelspende von EUR 1.000 kamen bisher EUR 4.005 als vorläufiger Reingewinn zusammen; wir konnten deshalb noch weitere EUR 3.000 aus dem Caritaskonto nach Theiß schicken. Allen vielen Dank!!!

Das Festprogramm:

9. 15 Uhr

Einholen der Erntekrone vor der Kapelle bei der Volksschule Oberdorfstraße

9. 30 Uhr

Festgottesdienst mit Kirchenchor, polnische Gemeinde und den Kathi-Kids.

Anschließend gibt es den Gemüsemarkt und einen Frühschoppen.

14 Uhr

traditioneller Festzug durch Aspern: Benjowskigasse (Aufstellungsort) - Biberhaufenweg - Wulzendorferstraße - durch das Langobardenviertel - Trondheimgasse - Langobardenstraße - Asperner Heldenplatz - Siegesplatz - Zachgasse - Lohwaggasse - Haberlandtgasse - Jasmingasse - Pilotengasse - Goldregengasse - Eisenhutgasse - Asperner Heldenplatz;

Anschließend

gibt es Tanz und Unterhaltung bis 21 Uhr im Pfarrgarten und Pfarrzentrum. In bewährter Weise werden die Delta Five Band für die Unterhaltung, das Restaurant Lahodny, die Firma Schaffer und freiwillige MitarbeiterInnen der Pfarre für Ihr leibliches Wohl sorgen.

 

Die Kinder erwarten eine Luftburg und Bastelstationen.

Ort

Erntedankfest

Sonntag, 22. September 2002 bis Montag, 17. Juni 2024

Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern

Terminübersicht