Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den Besuch unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit unserer Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies einverstanden.

Raub der Sabinerinnen

Donnerstag, 31. Mai 2007 , 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Asperner Theatermacherei

Raub der SabinerinnenPremiere

von Franz und Paul Schönthan

Ein köstlicher Schwank über zwei honorige Persönlichkeiten - Gymnasialprofessor und Arzt in einer Kleinstadt, beide mit „Vergangenheit“, deren beschaulich kleinbürgerliches Familienleben mit der Ankunft einer Schauspielertruppe - geleitet von einem äußerst umtriebigen Theaterdirektor, der sich auch gerne als Talententdecker hervortut, etwas aus den Fugen gerät. Aber die Frau Theaterdirektor hat alles fest im Griff!

Regie: Martina Esberger

Mitwirkende: Martina Baumann, Didi Haller, Michael Göbl, Josef und Clemens Matzinger, Waltraud Matz, Andrea Supper, Georg Stockert, u.a.

Beginn: 20:00 Uhr

Weitere Termine:

Ort

Raub der Sabinerinnen

20:00-21:00
St. Martin - Pfarrhof
20:00-21:00
St. Martin - Pfarrhof
20:00-21:00
St. Martin - Pfarrhof
20:00-21:00
St. Martin - Pfarrhof
20:00-21:00
St. Martin - Pfarrhof

Terminübersicht