Fotos und Berichte

Donnerstag, 10. Juli 2003

Herzlich Willkommen in Aspern - 2003.

Willkommensfest - weitere Fotos ...

Frau Lehrerin Biedermann begrüßt mit dem Chor der VS Oberdorfstraße unsere Ferienkinder: "... die Blumen blühen überall gleich ..." - "... hand in hand we will look to the future ...". Zum Abschluss erhielten die ukrainischen Kindern von den asperner Kindern gebastelte Papiervögel. Die Gäste freuten sich üner die herzliche Aufnahme.

Vera Koshil und helga Tippel im Kreise der 35 Gastfamilien, die insgesamt 62 Kinder aufgenommen hatten,

Übergabe der Kinder an die Gasteltern mit Programmerläuterungen druch Helga Tippel.
(Ohne "STRÖCK" wären viele Veranstaltungen der Pfarre Aspern nicht möglich.)

gespannte Gesichter bei der Zauberei von Magic Al

Nochmals und nochmals gezählt startet Helga Tippel mit der großen Gruppe zum Ausflug.

Schnuppertennis - Einladung von Bezirksvorsteher-Stellvertreter Karl Dampier - mit anschließendem Abendessen

Helga Tippel - unermüdlich im Einsatz.

Reich bewirtet: Mittagseinladung vom Lobauerhof (Fam. Hickl) mit Unterstützung von Coca Cola (schenkte jedem Kind einen Fotoapparat)!

Ein wunderschöner Abschlussausflug zum Neusiedlersee: Mörbisch - Rust - St. Margarethen (Vergnügungspark) - gesponsert von der Pfarre Dornbach

Burg Kreuzenstein: Führung und spannende Vorführung der Adlerwarte.

Der Spielplatz im Tierpark Ernstbrunn war fast interessanter als die müden Tiere an diesem heißen Sommertag.

Ein Musical-Konzert im Theater Akzent war ein besonderer Höhepunkt. Die "neuen" Kinder waren noch nie in einem Theater - gesponsert vom Zonta-Club-Flora.

Familie Peleska (Pfarre Hirschstetten) ermöglichte einen frohen Spielnachmittag im Donaupark mit Fahrt und Trampolinspringen.

Wenn auch bei etwas Regen - der Tag im Nationalpark Donauauen war ein interessantes Erlebnis.

"Behütet" mit "Röder-Kapperln" fuhren wir ins Kino und zu McDonalds.

Wowa T. muss nicht mehr nachts arbeiten, da nun die Großmutter von der asperner Familie unterstützt wird. Er geht wieder regelmäßig in die Schule und hat sich gut erholt. Im Donaupark war er ein verlässlicher Beschützer der "Kleinen"!

Vera Koshil, Olga F., Oksana uns die Ärztin Olga N. waren mit Helga Tippel ein gutes Team für die 62 Kinder, die 35 Gastfamilien und 10 Veranstaltungen.

Ein Dankeschön an die Gastfamilien.

Nach nur 27-stündiger Fahrt kamen die Kinder wieder gut zu Hause an.

Ort

Kinderferienaktion

Samstag, 21. Juni 2003 bis Sonntag, 3. Juli 2022

00:00-01:00
Aspern - Pfarre Aspern
15:00-16:00
Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern

Terminübersicht