Ein großes Danke

Freitag, 30. Juni 2017 , 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Pfarrer Georg Stockertsage ich allen, die mir zu meinem 40-jährigen Priesterjubiläum im Juni gratuliert, mit mir Gott gedankt, gebetet und gefeiert und sich auch an dem gemeinsamen Geschenk beteiligt haben.

Viele folgten der herzlichen Einladung des Vorbereitungsteams an diesem schönen Juniabend und feierten gemeinsam mit mir, dem „Jubilar“: ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 11 ehemalige Kapläne und Nachbarpfarrer, Menschen, die meinen Weg als Priester ein Stück lang begleiten durften und natürlich aus unseren Gemeinden St. Martin, St. Katharina und St. Edith Stein, und auch mit vielen polnischen und indischen MitchristInnen.

Ich war bewegt, dass trotz Schulschluss und Beginn der Ferien so viele gekommen waren, man konnte sogar über 30 Ministranten zählen, aktive und ehemalige, die zu unserem gemeinsamen Fest gekommen waren.

Die Festpredigt hielt Dechant Marcel Berger, den ich schon vor 40 Jahren als Kaplan in St. Brigitta kennen gelernt habe. Ein großes Danke für seine wertschätzende Predigt.

Gerhard Schmiedpeter hatte für diesen Anlass sogar den Hirtenpsalm 23 neu vertont, Viktoria, Kathrin und Carolin sangen diesen Antwortgesang dreistimmig. Danke!

Nachher durfte ich in den Pfarrgarten zu einer festlichen Agape einladen, die vom Restaurant Roter Hiasl bestens ausgerichtet wurde. Natürlich wurden auch köstliche Torten gebacken. Ein großes Danke unseren Zuckerbäckerinnen!

Ich hoffe, dass ich noch lange in dieser Pfarrgemeinde als Pfarrer mit und unter Ihnen wirken darf. Denn ich kann nur immer wieder betonen: Pfarrer sein ist wie jeder Beruf manchmal herausfordernd, aber es ist eine wunderschöne Lebensaufgabe! Der Rückblick auf 40 Jahre bestätigt dies.

Pfarrer Georg Stockert

Ort

40-jähriges Priesterjubiläum

00:00-00:00
Aspern - Pfarre Aspern
19:00-20:30
St. Martin - Pfarrkirche
19:00-20:30
Aspern - Pfarre Aspern

Terminübersicht