St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Regeln für Gottesdienste in der Erzdiözese Wien
Rahmenordnung der Bischofskonferenz ab 12. Dezember!
Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend.

100 Jahre Legio Mariens

Montag, 6. September 2021 bis Mittwoch, 8. September 2021

Die Gruppe der Legion Mariens in unserer Pfarre organisierte anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums vom 6. bis 8. September 2021 besondere Angebote. Alle waren herzlich eingeladen, zu kommen, mitzubeten und die Arbeit der Legion Mariens kennen zu lernen.

Welche Freude war es für uns Legionäre, anlässlich 100 Jahre Legio Mariens auch in unserer Pfarre drei Tage das 100-jährige Bestehen der Legio feiern zu dürfen. Der Filmabend über Frank Duff (Bild rechts), den Gründer der Legio Mariens, war sehr gut besucht und einige Gäste wollten danach mehr über ihn und die Legio wissen. Es ist wirklich erstaunlich, was EIN Mensch in der Welt bewirken kann, wenn er für Gott, Maria und die Menschen brennt, sodass daraus das weltweit größte Laienapostolat entsteht.

Auch der Workshop-Abend am 2. Tag über die Natürliche Empfängnisregelung (NER) war sehr aufschlussreich und es herrschte eine fröhliche, familiäre Stimmung im Zuhören und Austauschen.

Am dritten Tag waren dann die Kinder an der Reihe. Es wurde ihnen zu Beginn kurz, interessant und kindgerecht über den Rosenkranz erzählt und dann machten sie sich einen eigenen Rosenkranz. Die ca. 30 Kinder waren mit solcher Begeisterung dabei, dass manche sogar noch einen zweiten Rosenkranz für die Mama und den Papa herstellten. Es war für uns eine Freude, ihren Enthusiasmus zu erleben.

Als abschließende Krönung segnete unser Kaplan Zbigniew, geistlicher Leiter der Legio in Aspern, noch die Rosenkränze.

Neben den Heiligen Messen, dem Beten des Rosenkranzes und der stillen Anbetung hatten wir unzählige gute und interessante Gespräche und wunderschöne Begegnungen. Auch unser Büchertisch und die Ausstellung über Frank Duff wurden gut besucht. Unsere Wandermuttergottes – eine 30 cm große Marienstatue – wurde von einigen Besuchern für jeweils zwei oder drei Wochen eingeladen. Möge sie diese Menschen schützen, stärken und ihre Gebetsanliegen vor ihren Sohn Jesus Christus bringen. Abschließend möchten wir unserem Herrn Pfarrer herzlich dafür danken, dass wir dieses Fest in unserer Pfarre so ausgiebig und vielfältig feiern durften.

Silvia Mohr

Legion Mariens in Aspern

Ort

Jubiläum der Legio Mariens

Montag, 6. September 2021 bis Mittwoch, 8. September 2021

Pfarrzentrum St. Martin
08:00-08:30
St. Martin - Pfarrkirche
08:30-09:00
St. Martin - Pfarrkirche
09:00-18:00
St. Martin - Pfarrkirche
18:00-19:00
St. Martin - Annakapelle
19:00-19:30
Besprechungszimmer
19:30-21:30
Pfarrsaal
08:00-08:30
St. Martin - Pfarrkirche
08:30-09:00
St. Martin - Pfarrkirche
09:00-18:00
St. Martin - Pfarrkirche
18:00-19:00
St. Martin - Annakapelle
19:00-19:30
St. Martin - Pfarrkirche
19:30-21:30
Pfarrsaalkeller
08:00-08:30
St. Martin - Pfarrkirche
08:30-09:00
St. Martin - Pfarrkirche
09:00-18:00
St. Martin - Pfarrkirche
15:00-17:00
Pfarrsaalkeller
18:00-19:00
St. Martin - Annakapelle
18:30-19:00
St. Martin - Pfarrkirche

Terminübersicht