St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Corona-Maßnahmen: Ab Montag, 21. September, verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten. Für religiöse Feiern gibt es ein Präventionskonzept. mehr …

Pater Karl Wallner schreibt

Sonntag, 18. Oktober 2020

„Papst Franziskus will nicht, dass der Weltmissionssonntag am 18. Oktober 2020 ausfällt oder gar verschoben wird. Er betont, dass wir uns gerade in der Corona-Krise erinnern müssen, dass wir alle gemeinsam Weltkirche sind. Der Papst appelliert an den „Geist der Gemeinschaft“ unter uns 1,3 Milliarden Katholiken. Gerade in der Pandemie sollen wir durch Gebet und Kollekte die Weltmission fördern. Ja, die Menschen in den ärmsten Ländern der Welt brauchen heute mehr denn je unsere Solidarität! Mich machen die hunderten Meldungen betroffen, die ich täglich aus Afrika, Asien und Lateinamerika bekomme. Der Lockdown hat den Hunger vervielfacht. Vielerorts ist die Situation dramatisch, die Menschen sind verzweifelt! Zugleich ist es berührend, mit welchem Einsatz unsere Priester, Ordensfrauen und engagierten Laien ihr Leben für die Ärmsten der Armen geben. Ihnen gilt unser Gebet, sie brauchen unsere Unterstützung!“

Pater Karl Wallner
Missio Österreich

Weitere Informationen: https://www.missio.at

Orte

Weltmission 2020

Aspern - Pfarre Aspern
09:30-10:30
St. Katharina - Seelsorgezentrum

Terminübersicht