St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aktuelle Regeln für Gottesdienste in der Erzdiözese Wien
Rahmenordnung der Bischofskonferenz ab 12. Dezember!
Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes verpflichtend.

Tierische Gäste bei Susies Krippe

Dezember 2021

Im Lukasevangelium, Kapitel 2, verkündet ein Engel den Hirten: „Freut Euch, denn heute ist euch der Retter geboren, es ist der Messias, der Herr! Und das soll euch als Zeichen dienen: ihr werdet ein Kind finden, das in Windeln gewickelt in einer Krippe liegt.“

Vor einer Krippe zu stehen hinterlässt unvergessliche Eindrücke, die jeden Menschen zum Nachdenken bringen.

So ergeht es uns auch beim Betrachten unserer Familienkrippe. Jahr für Jahr hat sich die Gruppe derer, die sich mit Maria und Josef, dem Hirten und seinen Tieren um das Kind im Stall scharen, vergrößert. Mein Mann und ich fingen an, von jeder Reise eine für diese Länder charakteristische Figur mitzunehmen. Nach und nach übernahmen unsere Kinder und Enkel diese Tradition, sodass eine fast unübersehbare Menge entstand. Wir staunen immer wieder über diese Vielfalt der Schöpfung Gottes und viele Erinnerungen, Dankbarkeit und Freude erfassen uns.

Jemand fragte mich einmal ernsthaft: „Darf man das, so einen „Zoo“ um die Krippe aufbauen?“ Ja, natürlich: Gott schuf Himmel und Erde, Menschen, Tiere und Pflanzen zu Seiner Herrlichkeit; und „Alles lobe und preise den Herrn!“ (Psalm 148)

So lasst uns auch alle in den Lobpreis des Herrn einstimmen!

Susie Eisenhardt

Ort

Weihnachten 2021

Donnerstag, 23. Dezember 2021 bis Donnerstag, 6. Jänner 2022

Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern
Aspern - Pfarre Aspern
St. Katharina - Seelsorgezentrum
10:00-18:00
Aspern - Pfarre Aspern

Terminübersicht