Kreuzweg durch die Straßen von Aspern

Der erste Kreuzweg durch die Straßen von Aspern fand als Jugendkreuzweg 1975 statt. Er wurde von der damaligen Pfarrjugend unter der Leitung von Kaplan Helmut Brandstetter organisiert. Der Rundgang mit den großen Holzkreuz und Fackeln findet seither jedes Jahr am Freitag vor dem Palmsonntag statt. Von Beginn an war die Interpretation der einzenen Stationen bezogen auf aktuelle Ereignisse und die unkonventionelle Auswahl an Liedern und Texten eine Besonderheit.

1981 übernahmen Mitglieder der Gruppe Wedirakeschil diese Tradition und führen sie weiter.

Rückblick

Kreuzweg 2019
2019
Kreuzweg 2018
2018
Kreuzweg 2017
2017
Kreuzweg 2016
2016
Kreuzweg 2015
2015
Kreuzweg 2014
2014
Kreuzweg 2013
2013
Kreuzweg 2012
2012
Kreuzweg 2011
2011
Kreuzweg 2010
2010
Kreuzweg 2009
2009
Kreuzweg 2008
2008
Kreuzweg 2005
2005